Veranstaltungen 2017

Der Gesundheitstreff Rostock lädt in der Regel alle drei Monate, freitags um 19.00 Uhr, zu einer öffentlichen Veranstaltung ein. (Gespräche, Bücher- und Infotisch) Das Kennenlernen und Verkosten vollwertiger Gerichte runden unsere Veranstaltungen ab.

BITTE BEACHTEN SIE DEN NEUEN VERANSTALTUNGSORT:
Ab 2017 finden unsere Veranstaltungen in der Thomas – Morus Gemeinde statt:

18106 Rostock Evershagen, Thomas – Morus – Straße 4
Sie erreichen uns mit den Straßenbahnlinien 1 und 5, den Buslinien 25 und 38 (Haltestelle Thomas – Morus – Straße)
oder mit der S-Bahn (Haltepunkt Evershagen)


Nächster Termin:  7. April / 19.00 Uhr

Die Vermüllung der Meere
Was können wir tun?

Mit Müllsammelaktion am 8. April
Zeit und Treffpunkt werden noch bekannt gegeben!

Abgerundet wird der Abend von dem Verkauf und der Ausleihe von Büchern und CDs sowie von der Verkostung von Gerichten aus der vitalstoffreichen Vollwertkost.

Referent: Dr. rer. nat. Franz Eckert

Lebensmittelchemiker, Gesundheitsberater GGB,
ehrenamtlich bei Greenpeace tätig, Tholey/Saarbrücken

19.00 Uhr, Einlass ab 18.30 Uhr

ZUR EINLADUNG >>>


 Das Jahresprogramm 2017 als Flyer  >>>

1. Jahreshälfte

27.01.2017
19.00 Uhr
Einlass ab 18.30 Uhr
Keine Krankheit kommt von selbst!
Wo liegen die Ursachen?
Krebs – Früherkennung oder Vorsorge?
Mammographie – ein zuverlässiges Verfahren?
Osteoporose – Verhütung und Heilbarkeit
Referent: Dr. med. Michael Krause
Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe
Gesundheitsberater GGB, Burgthann/Nürnberg
Der Eintritt zu dieser Veranstaltung ist frei. Wir bitten um eine Spende.
07.04.2017
19.00 Uhr
Einlass ab 18.30 Uhr
Die Vermüllung der Meere
Was können wir tun?
Referent: Dr. rer. nat. Franz Eckert
Lebensmittelchemiker, Gesundheitsberater GGB,
ehrenamtlich bei Greenpeace tätig, Tholey/Saarbrücken
Mit Müll-Sammelaktion am 8. April
Zeit und Treffpunkt werden noch bekannt gegeben.
Der Eintritt zu dieser Veranstaltung ist frei. Wir bitten um eine Spende.

2. Jahreshälfte

30.06.2017
19.00 Uhr
Einlass ab 18.30 Uhr
Vegan? Vegetarisch? Vollwertig?
Im Vortrag werden diese Ernährungsformen vorgestellt und auf ihren gesundheitlichen Wert hin betrachtet.
Referentin: Annette Heimroth
Gesundheitsberaterin GGB, Tierschutzlehrerin, Hünfeld/Fulda
Der Eintritt zu dieser Veranstaltung ist frei. Wir bitten um eine Spende.
13.10.2017
19.00 Uhr
Einlass ab 18.30 Uhr
Gesunde Landschaft, gesunde Nahrung, gesunde Menschen –
was gilt es in unserem Land zu tun?

Prof. Succow setzt sich weltweit unermüdlich für den Natur- und Landschaftsschutz ein.
In seinem Vortrag beleuchtet er unter anderem die Zusammenhänge von Bodennutzung und dem Anbau von gesundem Obst und Gemüse in unserer Region
Referent: Prof. em. Dr. Michael Succow
Biologe und Agrarwissenschaftler,
Alternativer Nobelpreisträger,
Michael Succow Stiftung, Greifswald
Der Veranstaltungsort kann sich kurzfristig ändern!
Der Eintritt zu dieser Veranstaltung ist frei. Wir bitten um eine Spende.